Fertsch! „Suitess“ jetzt noch größer & schicker

Noch mehr Luxus am Neumarkt: Das 5-Sterne-Hotel „Suitess“ hat sich vergrößert. 50 neue Hotelzimmer mit einer Durchschnittsgröße von 30 qm warten gegenüber der Frauenkirche auf verwöhnte Gäste.

Die elfmonatigen Umbauarbeiten begannen im Spätsommer 2018. Durch die Erweiterung un rund 2000 qm stieg die Anzahl der Zimmer aus insgesamt 78. Eingangsbereich und Lobby wurden neu gestaltet, die Dachterrasse für eine ganzjährige Nutzung verglast. „In naher Zukunft wird auch der neue Wellnessbereich mit einer Salzgrotte und einem eigenen Barbershop fertiggestellt“, freut sich Hotelgeschäftsführer Roman Gojowy.

Rund ,5 Mio. Euro investierte der Eigentümer, die Immobilieninvestment- und Entwicklungsgesellschaft DC Values, in die Immobilie. „Die Belegungsquote von aktuell 96 Prozent bestätigt uns“, so Nicky Georg Kisitzky, Geschäftsführer von DC Values. Dem Unternehmen gehört auch das Wöhrl-Plaza in der Prager Straße. Das Hotel „Suitess“ (44 Mitarbeiter) wird von der „Drescher Incoming & Tourismus GmbH“ betrieben.

Dresdner Morgenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.