Values Real Estate kauft Multimedia Centre Rotherbaum in Hamburg

Der Projektentwickler und Investmentmanager VALUES Real Estate hat off-market das Multimedia Centre Rotherbaum in Hamburg erworben. Das dreiteilige und sechsgeschossige Multitenant-Objekt verfügt über eine Mietfläche von rund 29.000 Quadratmeter und über 314 Tiefgaragen-Stellplätze. Es ist fast vollständig an insgesamt rund 20 Nutzer vermietet. Der Ankermieter EY hat seinen Sitz seit 2005 im Objekt. 80 Prozent des Mietertrags werden mit Büromieten erzielt. Im Erdgeschoss befindet sich Einzelhandel, u.a. die Biomarktkette denn`s.
Das von Sir Norman Foster und Peter Kulka entworfene Gebäudeensemble wurde in den Jahren 1999 bis 2004 errichtet und befindet sich im Stadtteil Rotherbaum in sehr guter Lage. Zum Bahnhof Hamburg-Dammtor liegt das preisgekrönte Gebäude nur eine U-Bahnstation entfernt. Im Rahmen eines Clubdeals beteiligen sich drei institutionelle Investoren an einer von VALUES Real Estate gemangten Investment KG, die von der unternehmenseigenen KVG verwaltet wird.

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unseren institutionellen Partnern ein so spannendes Cashflow-Objekt in Hamburg erfolgreich erworben zu haben“, sagt Dr. Carsten Fischer, Mitbegründer und CEO der Values Real Estate-Unternehmens­gruppe. Verkäuferin des Objektes ist die Jahr-Gruppe.
Values Real Estate standen McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP, Düsseldorf und Cushman&Wakefield acht+, beratend zur Seite. Die Jahr-Gruppe wurde von Freshfields Bruckhaus Deringer und CBRE bei der Transaktion beraten.

EY_Rothenbaumchaussee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.