VALUES Real Estate erwirbt „Prager Spitze“ in Dresden

VALUES Real Estate hat offmarket die „Prager Spitze“ in Dresden erworben. Das markante, sechs­geschossige Büro- und Geschäftshaus befindet sich in direkter Nähe zum Dresdner Hauptbahnhof am Beginn der Prager Straße, der wichtigsten Einkaufsstraße in der sächsischen Landeshauptstadt. Es verfügt über eine Mietfläche von rund 16.000 Quadrat­metern und einen diversifizierten Mieterbestand. Die „Prager Spitze“ wurde 2006 errichtet und besitzt eine rund 130 Meter lange Front zur frequenzstarken Prager Straße. Das moderne Gebäude bringt VALUES in den Institutionellen Fonds „VALUES Prime Locations“ ein. Das Closing erfolgte zum 1. Februar 2022.

„Die Prager Straße in Dresden gehört zu den 1A-Lagen der Elbmetropole, die als sächsische Landeshauptstadt nicht nur kultureller Anziehungspunkt für Touristen aus der ganzen Welt ist. Dresden bildet darüber hinaus das wirtschaftliche Zentrum des Silicon Saxony mit einem einzigartigen Hightech-Ökosystem. Die Stadt profitiert seit Jahren vom Zuzug kaufkräftiger Klientel. Die erstklassige Lage, die gute Gebäudequalität und die günstigen soziodemo­grafischen Faktoren machen das moderne Bürogebäude sehr wertstabil. Es passt somit optimal in unseren Prime-Locations-Fonds. Die Prager Spitze hat zudem zusätzliche Optimierungs­potenziale, die wir in den kommenden Jahren nutzen werden“, sagt Sascha Basic, Managing Director der VALUES Prime Locations GmbH, einer Tochtergesellschaft der VALUES Real Estate.

Der Fonds „VALUES Prime Locations“ investiert im Auftrag eines begrenzten Kreises institutioneller Investoren in innerstädtische Bestlagen der 1A- und 1B-Städte mit einem Anlagerisiko Core Plus. Sein Zielvolumen liegt bei über 400 Millionen Euro. Vermittelt hat die Transaktion Fabrice & Weinroth, Berlin. VALUES Real Estate standen Ashurst Frankfurt (Legal/Tax) und Cushman&Wakefield (Tech) und auf Verkäuferseite Merz & Lauf Dresden (Recht) sowie WP Reichert (Tax) beratend zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.