VALUES eröffnet Niederlassung in Düsseldorf

VALUES Real Estate hat zum 01. April 2022 eine neue Niederlassung in Düsseldorf eröffnet. Im Laufe des Jahres 2023 plant VALUES mit bis zu zehn Beschäftigten am neuen Standort. Dabei wird VALUES den eigenen Full-Service-Ansatz mit dem Investment-Management, dem Property Management, der Projektentwicklung und der hauseigenen KVG auch vor Ort abdecken. Bereits im Februar ist VALUES mit der in Düsseldorf verorteten MI Invest eine Partnerschaft eingegangen, um die Aktivitäten auf dem Düsseldorfer Immobilienmarkt zu verstärken.

„Wir sind seit 2010 mit verschiedenen Projekten auf dem Düsseldorfer Immobilien­markt aktiv. Mit der neuen Niederlassung werden wir in diesem wichtigen deutschen Teilmarkt der Top-7-Städte künftig die sich bietenden Chancen noch besser wahrnehmen können“, sagt Dr. Carsten Fischer, CEO und Gründer der VALUES Real Estate Gruppe. VALUES entwickelt derzeit die Hotel- und Handelsimmobilie am Joachim-Erwin-Platz im Herzen von Düsseldorf für die Alte Leipziger Versicherung. Zudem managt VALUES das Rheinische Palais und das Palais Dôme. Beide Immobilien hat VALUES in den Jahren 2020 bzw. 2019 für den Konzern Versicherungskammer erworben. Zuletzt kamen für andere Investoren weitere Investments aus den Bereichen Health und öffentliche Infrastruktur hinzu, darunter ein Ärztehaus und zwei Kitas.

Mit Düsseldorf öffnet VALUES Real Estate neben Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main und Grünwald/München die fünfte Niederlassung. Das Unternehmen managt 4 Milliarden Euro Assets under Management. Bei VALUES sind rund 100 Mitarbei­terinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.