Philipp Meindl wird Head of Human Resources bei VALUES

VALUES Real Estate wird mit Philipp Meindl (35) das Personalmanagement bereichsübergreifend harmonisieren und weiterentwickeln. Der studierte Personalmanager übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2022 die neu geschaffene Position des Head of Human Resources. Zu seinen Aufgaben gehört es, gleiche Standards über alle Geschäftsbereiche von VALUES Real Estate hinweg zu etablieren und so das Personalmanagement weiter zu professio­na­lisieren.

Philipp Meindl verfügt über acht Jahre Berufserfahrung im Personal­management, davon mehrere Jahre in der Immobilienbranche. Zu VALUES Real Estate führten ihn Stationen als HR Business Partner bzw. HR Manager bei alstria Office REIT-AG und zuletzt bei der Immobilien­sparte von Union Investment. Seinen Berufseinstieg nahm Philipp Meindl im Jahr 2014 bei der Personalberatung von Rundstedt. Ihm folgte in den Jahren 2016 bis 2019 ein Engagement als Consultant bei Ernst & Young im Bereich People Advisory Services. Philipp Meindl hat sein Betriebswirtschafts­studium mit dem Master of Arts und der Spezialisierung auf Human Resources Management an der Universität Hamburg abgeschlossen.

„Mit inzwischen über 100 Mitarbeitern und der Etablierung des institutionellen Geschäfts haben wir eine Größe erreicht, die ein übergreifendes Personal­management erforderlich macht. Ich freue mich, mit Philipp Meindl einen Profi für
VALUES gewonnen zu haben, der unseren nächsten Entwicklungsschritt im Bereich Human Resources gestalten wird“, sagt Dr. Carsten Fischer, CEO VALUES Real Estate. „VALUES Real Estate gibt mir eine spannende Möglichkeit, mein Know-how in einem aufstrebenden Unternehmen mit einer offenen Unternehmenskultur aktiv einbringen zu können. Über das mir entgegengebrachte Vertrauen bin ich sehr dankbar und freue mich auf die Aufgabe“, sagt Philipp Meindl.

VALUES Real Estate hat insgesamt zwölf institutionelle Fonds mit den Anlage­schwer­punkten CBD, Prime Locations, Logistik, Health und soziale Infrastruktur initiiert. Das Unternehmen verantwortet ein AuM von 4 Mrd. Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.