Johannes Jarchow wird Head of Institutional Business bei VALUES  

Johannes Jarchow (40) ist mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 als neuer Head of Institutional Business bei VALUES Real Estate eingestiegen. Aus dieser Funktion heraus soll er das in den vergangenen zwei Jahren systematisch entwickelte institutionelle Geschäft bündeln und weiterentwickeln. Johannes Jarchow verfügt über zwölf Jahre Erfahrungen im Investmentgeschäft, davon zehn Jahre mit dem Fokus auf institutionelle Immobilieninvestments. Dabei konnte er sich über verschiedene Berufsstationen bei namhaften Investmentunter­nehmen, wie etwa Quantum Immobilien und Warburg HIH, Know-how sowie ein profundes Netzwerk aufbauen. Johannes Jarchow hält einen Master of Science Global Banking & Finance, den er in London erwarb.

„Mit Johannes Jarchow stellen wir die Weichen für den nächsten Entwicklungs­schritt des institutionellen Geschäfts bei VALUES. Wir wollen unsere insti­tutionellen Kunden optimal bedienen und werden dafür unsere Vertriebsstrukturen bündeln und somit effizienter gestalten. Ich bin froh, dass wir mit Johannes für diese strategisch wichtige Aufgabe einen sehr erfahrenen und renom­mierten Manager für VALUES gewonnen haben“, sagt Dr. Carsten Fischer, CEO und Managing Partner bei VALUES Real Estate. „Unternehmerische Mentalität wird bei VALUES großgeschrieben. Ich freue mich darauf, mit meinen Ideen in einem dynamischen Umfeld wichtige Impulse für die weitere Geschichte der VALUES setzen zu dürfen“, sagt Johannes Jarchow.

VALUES Real Estate hat insgesamt zwölf institutionelle Fonds mit den Anlage­schwer­punkten CBD, Prime Locations, Logistik, Health und soziale Infrastruktur initiiert. Zwei weitere befinden sich bei der BaFin in Anmeldung. Im vergangenen Jahr investierte VALUES Real Estate in einer Größenordnung von ca. 1,3 Milliarden Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.